Wappen

Hier ein paar Bilder von der restaurierten TAIFUN von Graupner unseres Vereinskollegen Stephan Rosenkranz.

P1040745

P1040750

P1040752

Die Taifun wurde im Jahr 1976 von der Firma Graupner neu Vorgestellt. Als Grundmotorisierung diente derzeit ein 3,5 Kubikzentimeter Verbrennungsmotor.  Heute ist die TAIFUN nur noch sehr selten auf den Gewässern anzutreffen. Die hier gezeigte TAIFUN verfügt über einen Brushless Motor von D-Power , Typ 3548 mit 1100KV   , der dank Wassergekühltem Motorspannt und Fahrregler mit mächtigen 5S Lipos betrieben werden kann. Das Modell wird auf der diesjährigen Intermodellbau , die vom 19 April bis zum 22 April in Dortmund stattfindet ,vorgestellt und ist  dort im Schaubecken auch auf dem Wasser zu sehen.

Erbauer Stephan Rosenkranz

Zum Seitenanfang